ZurückNach obenWeiter

 

Land Deutschland Beschreibung

100. Geburtstag von Konrad Zuse

Konrad Zuse (1910 - 1995) erfand den ersten vollautomatischen und frei programmierbaren Computer genannt Z3.

Auf der Münze ist ein stilisiertes Profil von Konrad Zuse abgebildet, welches von der binären Rechnersprache überlagert wird. Im oberen Teil ist ein Lochstreifen zu sehen. Seitlich sind die Bezeichnungen der Apparate Z1 bis Z64 für die von ihm entwickelten Apparate aufgeführt,

Bezeichnung 10 Euro
Bildseite Konrad Zuse
Wertseite Bundesadler
Rändelung Inschrift "KONRAD ZUSE - VISIONÄR ZWISCHEN NULL UND EINS"
Jahr 2010
Prägestätte Karlsruhe (G)
Material Silber (925er) 10 Euro 2010 Zuse Bildseite10 Euro 2010 Zuse Wertseite
Durchmesser 32,5 mm
Dicke 2,4 mm
Gewicht 18 g
Auflage 1.706.000
Künstler Bildseite Heinz Hoyer
Künstler Wertseite Heinz Hoyer