ZurückNach obenWeiter

 

Land Deutschland Beschreibung

Bremer Präsidentschaft im Bundesrat (11/2009 - 10/2010)

Auf der Münze sind die Rolandstatue und das Bremer Rathaus abgebildet. Beide sind Wahrzeichen Bremens und gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Das Denkmal des Rolands wurde 1404 errichtet und erreicht eine Gesamthöhe von 10,21 m. Gewidmet wurde sie dem Heerführer Roland, der im Namen des Kaisers die Marktrechte und Freiheiten für die Stadt Bremen verkündete.

Das Bremer Rathaus befindet sich gegenüber dem Roland und ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Gotik in Europa.

2010 hatte Bremen den Vorsitz im Bundesrat.

Bezeichnung 2 Euro - Bundesländerserie
Bildseite Rathaus und Roland in Bremen
Wertseite

neue Europakarte, Wertangabe

Rändelung

geriffelt, Inschrift "EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT" + Adler

Jahr 2010
Prägestätte München (D)
Material Bimetall Kupfer-Nickel/Nickel-Messing 2 Euro 2010 Bremen Bildseite2 Euro 2010 Bremen Wertseite
Durchmesser 25,75 mm
Dicke 2,2 mm
Gewicht 8,5 g
Auflage 6.300.000
Künstler Bildseite Bodo Broschat
Künstler Wertseite Luc Luycx